Lebensqualität durch High-Tech

...

Häufig schrecken Erwachsene vor einer notwendigen kieferorthopädischen Behandlung zurück. Dabei hat es auch in der Kieferorthopädie technologischen Fortschritt gegeben.
Moderne selbstligierende Brackets sind nicht nur viel ästhetischer als althergebrachte Kassenmodelle, sondern beschleunigen in Verbindung mit hochelastischen Bögen die Behandlung erheblich.
Für alle jene, denen selbst das nicht reicht, gibt es die sogenannte Lingualtechnik. Bei der werden auf der Zahninnenseite, also quasi unsichtbar, die Brackets aufgebracht.