Mehr als nur Ästhetik

Viele Laien reduzieren die Kieferorthopädie auf den ästhetischen Aspekt. Dabei werden die Auswirkungen von Zahnfehlstellungen auf Psyche und Physis vernachlässigt.

Aber ist Ihnen schon mal aufgefallen, daß jemand mit schlechten Zähnen beim Lächeln nicht so gerne die Zähne zeigt? Oder gerade Erwachsene mit Fehlstellungen über Kiefergelenksbeschwerden oder Migräne klagen?

Der Einfluß der Kieferorthopädie wird oft unterschätzt. Körper und Seele gehören zusammen. Und das beinhaltet auch die Kieferorthopädie.


Wir arbeiten auf der Basis neuester Erkenntnisse mit modernen Methoden und aktueller Technik

Rufen Sie uns an und lassen Sie sich einen Termin geben.
Wir beantworten Ihnen gerne Ihre Fragen.